Foto: Winfried Eberhardt

Foto: Winfried Eberhardt

Foto: Winfried Eberhardt

 

Foto: Winfried Eberhardt

 

Gesetz

Am 17. Dezember 2013 ist das neue Lektoren- und Prädikantengesetz in Kraft getreten

Foto: Winfried Eberhardt 

Im November hatte die Synode das neue Lektoren- und Prädikantengesetz beschlossen. Im Gesetz wird u.a. die Leitung der Abendmahlsfeiern durch Prädikanten geregelt, die Altersgrenze für den Dienst erhöht und die Frage der Aufwandsentschädigung diskutiert.

Sie können den Gesetzestext als pdf herunterladen. Falls Sie die Entstehung des Gesetzes interessiert und Sie die Änderungen im Vergleich zum Gesetz von 1972 nachverfolgen möchten, können Sie in Aktenstück 116 A lesen, welche Aspekte im Ausschuss für Theologie, Kirche und Mission diskutiert wurden. Ein Vergleich mit dem Gesetz von 1972 und Weiteres zur Entstehung des neuen Gesetzes finden Sie in Aktenstück 116. Das Gesetz und beide Aktenstücke stehen zum Download bereit (s. Kasten rechts).

Die Ausführungsbestimmungen zum Gesetz wird das Landeskirchenamt im Auftrag der Synode erarbeiten. Sobald sie fertig gestellt sind, werden Sie auch diesen Text hier finden.