Einführung und Verabschiedung

 Foto: Winfried Eberhardt

Das Lektoren- und Prädikantengesetz der Hannoverschen Landeskirche sieht vor, Ehrenamtliche, die mit dem Verkündigungsdienst beauftragt worden sind, in einem festlich gestalteten Gottesdienst einzuführen. Endet der Dienstauftrag eines Beauftragten, so ist es angemessen, dass diejenige oder derjenige im Rahmen eines Gottesdienstes mit Dank verabschiedet wird.