Vorübung Segen

Alternative Gottesdienstformen - "Alter Wein in neuen Schläuchen"

v. a. für Lektor*innen und Prädikant*innen und ihre Teams. Ein Kooperationsprojekt mit dem Arbeitsbereich für Gottesdienst und Kirchenmusik des Michaelisklosters Hildesheim

Veranstaltung 2021 und Vorschau 2022

Kosten:

Die anteiligen Kosten pro Person betragen € 180 (Eigenbeteiligung € 60 und € 120 Kirchengemeinde oder Kirchenkreis). Bitte klären Sie im Vorfeld, wer die Seminarkosten übernehmen wird. Alle übrigen Kosten werden vom Lektoren- und Prädikantendienst (ca. € 160 pro Person) getragen.

Auftaktseminar: 15.-17.01.2021, Michaelsikloster Hildesheim

  • Vorstellung und Erarbeitung neuerer Gottesdienstformen
  • Eintwicklung eines eigenen Gottesdienstprojektes in der Gemeinde oder im Kirchenkreis - am besten im Team von 3-4 Personen an den Seminaren teilzunehmen.
  • Bei der Entwicklung, Detailplanung und Durchführung des Projektes kostenlose Beratung und Coaching vor Ort.

Abschluss-Seminar: 26.-28.11.2021, Michaeliskloster Hildesheim

  • Vorstellung der im Projekt erarbeiteten neuen Gottesdienstformen von den einzelnen Gottesdienst-Initiativen - und das Feiern einzelner Elemente, Singen der Lieder....
  • Einordnung und Auswertung
  • Gründung des Netzwerkes "Neue Gottesdienste

Vorschau 2022:
Auftaktseminar: 21.-23.1.2022
Abschluss-Seminar: 2.-4.12.2022
Die Anmeldeunterlagen stehen noch nicht zur Verfügung. Bei Interesse melden Sie sich im Sekretariat unter Tel. 05121 6971502, damit wir Ihnen die Unterlagen zu einem späteren Zeitpunkt zusenden können.